Adventskalender NO : 12 Transparente Boxen mit schwarzer Tafelfarbe

DSC_0006

DSC_0004

DSC_0017

DSC_0031

DSC_0028

DSC_0015

Das  braucht Ihr für diesen Kalender:

  • 24 transparente Schächtelchen 
  • ★ rotes Seidenpapier mit Sternen
  • ★ Tafelfarbe
  • ★ Stempelzahlen ( sind vom Flohmarkt)
  • ★ Band mit Sternen
  • ★ Süsskram zum füllen Lebensmittelgeschäfte
  • ★ getrocknetes Moos aus dem Wald
  • ★ Glöckchen

Mit einem breiten Pinsel die Stempelfarbe auf die Transparenten Schächtelchen auftragen und über Nacht trocknen—am nächsten Tag die Schächtelchen mit weißer Stempelfarbe bedrucken und wieder über Nacht trocknen lassen. Das Seidenpapier in. ca.25 X 25 cm große Stücke schneiden und in jedes Schächtelchen mit Seidenpapier ein Goodie füllen—-Schächtelchen verschließen und den Adventskalender an einem schönen Platz aufbauen oder aufhängen.

Viel Spass beim Nachmachen!

Laura!!

 

2 Gedanken zu „Adventskalender NO : 12 Transparente Boxen mit schwarzer Tafelfarbe

  1. Heidi

    Ich habe mir im Internet oft Schminksachen gekauft und habe noch etliche kleine Kartonschachteln in meiner Wohnung liegen. Auf die Idee einen Kalender daraus zu bauen bin ich noch nicht gekommen. Finde ich toll 🙂 Auch die Verzierungen mit dem Seidenpapier auf den Kartonschachteln sehen sehr gut aus. Danke Laura für die tolle Inspiration =)

    Antworten
    1. sweetlaura Artikelautor

      Hallo Heidi—bist du jetzt schon am Kalender planen???
      Da bist du ja wie ich!!!—schön, dass dir mein Beitrag gefällt!!!
      Hab noch einen schönen Tag!!

      Laura

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.