Schlagwort-Archiv: Chalkfarben

Spanschachteln für Ostern

Ich bin im  Bastelfieber — mal wieder!! Wenn mich die Muse küsst!! Für meine Lieben gibt es immer eine Kleinigkeit zu Ostern. Im Laden verstecke ich am Ostersamstag  im Laden oder Lager die Ostergeschenke für die Kolleginnen — Zuhause gibts eine süße Kleinigkeit auf dem Frühstückstisch. Als ich mal wieder in der Bastelabteilung in meinem Baumarkt um die Ecke war sind mir schlichte ovale Spandosen ins Auge gefallen — ruck-zuck einmal das Regal leer gefegt, Frau weiß ja nie genau wann man so was gebrauchen kann. Da ich noch von den kleinen MINI-Eierkarton  ziemlich viel Farbe übrig hatte war klar was ich meinen lieben Kollegen dieses Jahr zu Ostern machen werde, Ach was kann man mit so einer kleinen Spandose machen —- als Verpackung perfekt — für kleine Geschenke — für Schmuck — als kleines Schatzkistchen für Erinnerungsstücke oder andere Kleinigkeiten.

IMG_7953

IMG_7955 (1)

IMG_7956

  • ovale Sparschachteln ( Bastelabteilung im Baumarkt )
  • Pinsel
  • Chalkfarben in Pastell
  • weiß / grün/ rosa Gelstifte
  • silberner Glitzer Liner von Marabu ( Bastelabteilung im Baumarkt )
  • Tafelfarbe von RICO-Design

Nach dem Trocknen der Farbe habe ich mit einem weißem Gelstift kleine Muster auf die Dosen gemalt — mit einem silbernen Glitzerstift noch ein bisschen veredelt!! Das wars — sieht so schön aus und gefüllt mit Schokolade ein ganz besonderes Geschenk!

IMG_8080

IMG_8076

IMG_8074

IMG_8075

IMG_8069

IMG_8082

 

 

Und natürlich wie immer — viel Spass beim Nachbasteln!

Die Laura!!

 

Meinen Beitrag findest Du auch hier und Pinterest / Instagram und Facebook!!

 

 

Osterdekoration mit Bellis in bestempelten Tüten die eigentlich keine Tüten mehr sind

Was lechze ich nach dem Frühling!! Nach dem wunderbar erdigen Geruch — dem wundervollen Vogelgezwitscher — und natürlich den vielen kleinen grünen Blättern,  welche so ganz langsam wieder Sträucher zum erblühen bringen. Überall sieht man kleinen Blumenköpfchen langsam aus der Erde kommen. Es ist unglaublich wie ein paar Sonnenstrahlen mein ganze Stimmung  gewaltige nach oben katapultiert. Dadurch bedingt habe ich einfach wieder Freude am dekorieren der Wohnung. Gestern war ich in meinem Baumarkt !!! Es gibt sogar noch Baumärkte in der Innenstadt!! Traumhaft! Nicht auf der grünen Wiese — nein mitten in der Stadt!! Erreichbar mit dem Fahrrad auf dem Weg zur Arbeit. Ab und an gönne ich mir einen kleinen Abstecher — so auch gestern. Schon vor dem Eingang eine Unmenge an wundervollen kleinen Bellis. So eine entzückende kleine Pflanze — für mich ein kleiner Vorbote auf den Frühling und perfekt für meine Osterdekoration!

IMG_7472

IMG_7467

Ich habe einfachen weiße Block Beutel Tüten  mit grauer Chalk Farbe bestempelt. Auf jede Tüte ein Buchstabe — O S T E R N !!

IMG_7468

Das Reinfummeln der Blumentöpfchen in die Tüten hat mich fast zur Verzweiflung gebracht. Nach dem gefühlten 10. Versuch  habe ich einfach die Tüten unten abgeschnitten — oben den Rand umgekrempelt und unten einmal eingeschlagen. So entsteht eine festere Banderole — außerdem hängt die Tüte nicht im Wasser wenn man die Blumen gießt.

IMG_7469

IMG_7474

IMG_7478

Da ich noch eine schöne schlichte Email Schale in meinem Fundus habe — einfach die 6 Tüten reingestellt — fertig — ach ja und beim gießen der Blümchen muß ich jetzt auch nicht so aufpassen!!

Und natürlich wie immer — viel Spass beim Nachbasteln!

Die Laura!!

 

Meinen Beitrag findest Du auch hier !!

 

( PS: Hahahaha ….. nach der neuen Rechtschreibreform gibt es keine Rechtschreibfehler mehr sondern verschiedene Möglichkeiten !! )