Babydecke für Baby X

Kennt Ihr das auch ???? — da liegen irgendwo in einer Ecke noch völlig jungfräuliches Materialien in Form von Wolle, Papier, Bänder, Stoffe, Knöpfe……. etc.etc. , einfach so herum. In meinem Lager habe ich diese wundervolle Baumwolle in hellblau entdeckt.Unglaublich! Was soll ich bloß mit Babyblauer Wolle machen?? Na ja, da Nachbars Sohn  Vater wird und es auch schon sicher ist dass es ein kleiner Erdenmann wird, erübrigt sich die Frage nach dem Was. Waffelmuster ist einfach zum Stricken und für eine Babydecke perfekt. Also wieder einmal — ran an die Nadeln!!

Die Decke ist so herrlich kuschelig geworden und ich bin natürlich gespannt wie die Beschenkten darauf reagieren werden.

 

Für diesen sauberen Rand  nehme ich als Randmasche immer die Randmasche der Vorrunde mit auf die Nadel und stricke diese mit ab. So entsteht ein sauberer Rand und sieht wie geflochten aus.

Die Quasten habe ich aus Wollresten selber gemacht und an jeder Ecke der Decke eine andere Farbe genäht. Wie man kleine Quasten macht findest Du hier : Quasten machen

 

Wenn Du das Waffelmuster strickst brauchst Du immer eine Maschenzahl welche durch 3 + 4 teilbar ist. Da ich am Rand sowohl rechts als auch links 10 + 1 Maschen Kraus stricke , ergab sich eine Maschenzahl von 116 + 2 Randmaschen. Du musst also 118 Maschen anschlagen.

Für die ersten Reihen habe ich Kraus gestrickt ( immer nur rechte Maschen hin und her ) insgesamt 20 Reihen. Dann fängt das Muster an. Die Länge ist nach Gefühl entstanden. Insgesamt habe ich 5 Knäul reine Baumwolle von der Firma Rico verstrickt. Gestrickt habe ich mit der Nadelstärke 3.

 

Das wars — wie immer viel Spass beim Stricken !

★ Die Laura!! ★

 

Meinen Beitrag findest du auch bei Pinterest / Instagram / Facebook !!

creadienstag +  handmadeontuesday + dienstagsdinge

 

( Dieser Beitrag enthält Werbung für die Wolle der Firma Rico — die Wolle habe ich selber gekauft und wurde nicht gesponsert )

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

2 Gedanken zu „Babydecke für Baby X

    1. sweetlaura Artikelautor

      Hallo Petra

      Danke!! Ja das finde ich auch und es hat mir so viel Freude gemacht
      und ja die beschenkte Mama war ganz begeistert. Die ältere Schwester ( 2 Jahre )
      hat die Decke gleich in Beschlag genommen 🙂

      Liebe Grüße

      Laura

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.